Anliegen

Viele Menschen kommen zu mir, weil sie in ihrer jetzigen Lebenssituation unglücklich oder krank geworden sind.

Sie sind beispielsweise
  • auf der Suche nach einem Ausweg aus der Überlastung in Job oder Familie
  • haben ihre Lebenslust verloren und möchten sie wieder finden
  • suchen nach Auswegen aus partnerschaftlichen Eskalationsdynamiken, häufigem Streit und Verletzungen
  • sind unerfüllt in ihrer Lebenssituation, Beziehung oder Sexualität
  • fühlen sich unter Druck und suchen nach einer Entscheidung
  • trauern um einen Angehörigen oder haben andere schmerzhafte Verluste erlitten und wünschen sich Unterstützung im Abschiednehmen
  • erkennen sich manchmal selbst nicht mehr und möchten herausfinden, wer sie eigentlich sind
  • etc.

Psychopathologisch kann sich das ausdrücken in Anpassungsstörungen, Belastungsstörungen, depressiven Episoden, Ängsten, Essstörungen, sexuellen Störungen, Schlafstörungen, Zwängen, Suchterkrankungen, Burnout etc., aber auch in körperlichen Beschwerden wie Herz-Kreislauf-Beschwerden, somatoformen Störungen, Schmerzsyndromen insbesonders des Kopfes und der Wirbelsäule oder Verdauungsbeschwerden

Angebote

In der Beratung oder Therapie arbeite ich mit Ihnen auftragsorientiert. Es geht zunächst darum, Entlastung und eine andere Perspektive auf das belastende Geschehen zu bekommen. Ich unterstütze Sie darin, Ihren Blick wieder zu weiten, sich zu reflektieren und neue Handlungsmöglichkeiten zu entdecken.

Ich erkläre Ihnen Zusammenhänge und helfe Ihnen zu verstehen, was geschehen sein könnte. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, neue Bewältigungsmöglichkeiten für Belastungen zu entwicklen und einzuüben. Sie begeben sich dabei auf einen Wachstumsweg, auf dem Sie sich selbst, Ihre Kräfte und Möglichkeiten im Leben neu entdecken können.

Selbsterfahrung und Supervision

Falls Sie in einem sozialen oder anderen beruflichen Kontext arbeiten und sich selbst oder Ihre Arbeit professionell reflektieren möchten, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich bin vom MAS und DAS Ärztliche Psychotherapie an der Uni Zürich als Supervisorin und Selbsterfahrungstherapeutin anerkannt. In diesem Fall bekommen Sie Einblick in meine hypnosystemische Arbeitsweise sowie andere hilfreiche Methoden, um persönlich und beruflich einen Schritt weiter zu kommen.